Garden Pulling ist Tractor Pulling im Maßstab 1:4 und nicht nur als Hobby für junge Leute gedacht, auch wenn in der Standardklasse schon junge Talente ab 8 Jahren an den Start gehen dürfen.
Dieses Jahr feiert das Garden Pulling sein 20 stes Jubiläum und auch hier wird in verschiedenen Klassen vom “Serientraktor” bis hin zum “Prototypen” gefahren. Wer keine große Scheune und keinen LKW hat, kann sich hier voll austoben.
Wer auf Traktoren mit Haube steht, wählt die Compact Diesel Klasse mit 4 Zylinder Turbo Diesel Motoren. Diese Traktoren gleichen optisch einem Miniatur Pro Stock. Desweiteren gibt es zwei  Freie Klassen (500kg mit 1,3 Liter Sauger und 600 kg mit 3 liter Turbo oder 5 Liter Sauger), welche mit sehr spektakulären Pulls immer wieder für Aufsehen sorgen und sich zu echten Zuschauerlieblingen entwickelt haben.

Jan Oeltjenbruns fährt mit seinem License to Kill in der 600kg Freien Klasse beim Garden Pulling.
Der Trecker wurde von September 2014 bis September 2015 innerhalb eines Jahres gebaut. Dieser war der erste in Deutschland gebaute 600kg Trecker und der erste mit zwei Motoren in seiner Klasse in Europa. Mit zwei Deutschen Vize Meister Titeln 2015 und 2016 waren die ersten Jahre erfolgreich.

Technische Daten:
-Zwei Hayabusa Motoren mit jeweils 1,3 Liter Hubraum und einer Drehzahl von 9000U/min
– zusammen leisten die Motoren ca. 360PS und schaffen eine Randdrehzahl bis zu 110km/h
– es wird mit Rennbenzin gefahren (Ultimate 102)

Black Impact

René Kassner hat 2007 angefangen beim Gardenpulling zu fahren. Zuerst mit einen Standard 350Kg Puller und später Freie Klasse 500 Kg mit dem Trecker „Little Fox“ (Deutscher Meister 2015, viele Vizemeister Titel und Europameister).
Nach 1,5 Jahren Bauzeit ist René dann mit dem KompaktDiesel „Black Impact“ 2016 in Füchtorf das erste mal an den Haken gegangen. Im ersten Jahr konnte er die Saison nicht durchfahren, da es zu viele Schäden waren.
2017 wurde es dann der Vizemeister Titel und 2018 ist René dann auch Deutscher Meister geworden.

Technische Daten:
Motor: Peugeot HDI
Drehzahl: 7500U/min
Leistung: ???
Raddrehzahl: 80km/h
Hubraum: 2,0 Liter
Treibstoff: Diesel

Menü schließen
error: Kopierschutz!!!